Woche 22 (KW2 – 2015): Die Wohnzimmer Decke ist angebracht

In dieser Woche hatten wir (Madeleine und ich)  uns am Brückentag (in BW) vorgenommen zusammen das geordnete Kabel und Latten “Chaos” hinter Rigibsplatten zu verstecken

ohne Pause von morgens bis abends hat es gedauert aber am Ende haben wir es geschafft :-)

Weiter ging es wieder im Bad mit Kabeln verlegen und der Unterkonstruktion für die nächsten Rigibsplatten :D

Aber die Woche ist ja noch Jung…

IMG_0053  IMG_0070  IMG_0071  IMG_0072  IMG_0079  IMG_0080  IMG_0083   IMG_0086  IMG_0001  IMG_0002  IMG_0003  IMG_0005

 

 

Woche 21: Ein Neues Jahr und weiter gehts

Das Jahr hat mit Dachlatten, ausgleichen und Rigibs aufgehört…da kann das neue Jahr damit auch los gehen.

Wir dachten eigentlich die Vorherige Unterkonstruktion war schon ausgeglichen und die neuen Latten sollten dadurch auch im Wasser sein. Aber die lange Wasserwage hat uns eines besserem belehrt den sie waren es nicht

also haben wir im Wohn/Esszimmer noch einmal alle Latten in den 45qm neu ausgeglichen…2,5 Tage viele graue Haare und nerven hat dies gekostet

Nebenbei wurden noch ein paar Kabel verlegt und die Fensternischen zugemauert und Aussparungen aufgefüllt….

 

IMG_0008  IMG_0013  IMG_0019  IMG_0039

Woche 19/20: Das Jahr ausklingen lassen…Latten und Rigibs

Die schlimmste Arbeit bisher Unterkonstruktion anbringen und ausgleichen.

Die Rigibsplatten anbringen läuft dann wie im Kidnerspiel den man möchte schnell Kabel, LAtten und Ausgleichshölzchen unkenntlich machen und sie hoffentlich nie nie wieder sehen :D

Damit haben wir in 2014 noch im OG mit den Schlafzimmer, Kinderzimmern und Ankleidezimmer erfolgreich beendet

IMG_0009  IMG_0014  IMG_0016  IMG_0033

 

Woche 19: Sanitär

Kurz vor Weihnachten haben sich die Kollegen von Essenpreis noch einmal angemeldet und kurzfristig gesagt sie können noch in diesem Jahr mit den Sanitär arbeiten beginnen.

Innerhalb von 2 Tagen mit vielen Überstunden haben die 2 Kollegen alle Sanitär (Wasser, Abwasser etc) inklkusiven Anschlüssen vom OG -> EG -> in den Keller gelegt.

So konnten wir schon weitermachen in den oberen Stockwerken.

In 2015 wird dann der Finale Anschluss gemacht wenn die Bäder etc anschluss bereit sind

 

IMG_0002  IMG_0005  IMG_0029  IMG_0030  IMG_0087  IMG_0088

Woche 17: Vorbereitungen für die Heizung

Damit die Heizung aufgebaut werden konnte mussten wir die letzten Vorarbeiten im Keller erledigen. das war zum einen noch einmal den neuen Heizungsraum streichen und putzen und zum anderen den alten Heizungsraum Verputzen, so dass die neuen Leitungen auf eine neue Wand gelegt werden können.

Eigentlich wollten wir Rollputz verwenden aber dummerweise wurde mir im Fachmarkt meines VErtrauen der Falsche Eimer in die Handgedrückt und so hatten wir am ende Scheibenputz.

Das hatte einige Probleme weil dafür muss man profi sein und man braucht anstatt 1 Eimer 4-5 Eimer ür den Raum was wir aber erst nachdem wir angefangen hatten bemerkt haben.

Madeleines Opa konnte seine ganze Erfahrung unter Beweis stellen und hat uns beigebracht wie es richtig geht…und ohne ihn würde der Raum jetzt nicht so gut aussehen :-)

IMG_0003  IMG_0009  IMG_0011  IMG_0013  IMG_0016  IMG_0018  IMG_0019