Woche 23: (KW3): Die Fenster kommen raus

Der Anfang dieser Woche stand im Zeichen der Fenster Sanierung. Doch bevor neue Fenster rein können müssen die alten Fenster raus und die Öffnungen mussten neu Verputzt werden so dass die Fenster als “Neubau” Montage eingebaut werden konnten.

Vorteil von diesem, beste Abdichtung mit dem neusten Standard.

Dazu haben wir uns Hilfe von einem Unternehmen geholt was uns unser Architekt empfohlen hatte. Damian Hausmeister Service.

Fazit Die Fenster sind draussen, Fensterglattstrich hat auch geklappt. Doch dies alles über umwege. Die Mitarbeite haben mich zu 95% nicht verstanden. Sie hatten nicht das entsprechende Werkzeug und mussten dadurch alles mit der Hand machen mit Hammer und Meisel anstatt mit der Flex oder dem Winkelschleifer…und das dauerte und somit mussten die Kolelgne ein paar überstunden mehr machen.

Und da sie so beschäftigt waren hatte ich 2,5 Tage zu tun ihren Schutt wegzuräumen. (Rollädenkästen, Rollläden, Fenster und Schutt der durchbrüche…was am ende ein Kleiner Schuttcontainer und ein großer Fenster Rolllädencontainer war)

 

Hier ein paar Bilder der drei Chaos Tage

IMG_0008  IMG_0011  IMG_0013  IMG_0019  IMG_0024  IMG_0025